Theater im Nikolaiviertel – Berliner Schnauze im Herzen der Stadt

Heidrun Preußer

Heidrun Preusser

Mein 40. Bühnenjubiläum ist gerade vorbei! 
Ganz schön lange!
Und wie hat das angefangen?
Schule, Studium, Heirat, Kinder – ja!
Aber der Mittelpunkt war immer das Theater und das begann in Cottbus.

gp-blaubart
gp-klassentreffen
gp-igel-als-braeutigam
gp-gasparone-1972

Später dann Berlin und Kabarett „Distel“ und die Zusammenarbeit mit so tollen Kollegen wie Hanna Donner, Helmut Hellmann, Otto Stark, Heinz Drähn und all die anderen, die Sie vielleicht auch noch nicht vergessen haben.

Es waren wichtige und erfolgreiche Jahre:

distel-1983 distel-1982 distel-1983-2

Erste Fernseh- und Filmrollen und Synchronarbeiten folgten auf dem Fuße.


Später begannen die Solo – Programme im theater im palais:

Seit wann bläst deine Großmama Posaune?

Ein Friedrich Hollaender Abend

Friedrich Hollaender Abend


Der Insulaner verliert die Ruhe nicht

Eine Hommage an Günter Neumann und das Insulaner – Kabarett

insulaner-3
insulaner-2
insulaner-1

Über Liebe und andere Irrtümer

Chansons und Gedichte über´s Thema Nr. 1

gp-liebe-1
gp-liebe-2

Scherzzo

Eine zu einem 2-Ladies-Stück umgestaltete Operette von Friedrich Hollaender erste Zusammenarbeit mit Christine Reumschüssel und Birgit Gysi.

Scherzzo


Ja- und nun sind wir schon angelangt bei „Zille sein Milljöh“!
Das blieb vorerst an mir haften im Zusammenhang damit die Gründung und Leitung des Theaters im Nikolaiviertel.

Zille sein Milljöh
Zille sein Milljöh
Zille sein Milljöh

Welche Wünsche sind noch offen?

Ich denke gerade drüber nach…

Watch Full Movie Online Streaming Online and Download